VERDUNSTUNGSKÜHLANLAGEN UND NASSABSCHEIDER

Das Ziel einer Kühlwasser-Aufbereitung ist es, die Leistung und die Lebensdauer der Systeme durch Korrosions-Inhibitoren und Ablagerungs-Inhibitoren zu verlängern sowie mit dem Einsatz moderner effizienter Biozide die Keimbelastung im System im Rahmen der Vorgaben der 42. BImSchV einzuhalten.

Zusätzlich müssen mit modernen Behandlungsmethoden die Kosten für den Betrieb der Anlagen reduziert werden. Dies erreichen wir durch

  • die Optimierung der Wasserparameter
  • die damit verbundene Reduzierung des Wasserverbrauches
  • den Einsatz von günstigem Zusatzwasser
  • den Einsatz moderner Tracer-Technologie
  • und fairen Produktpreisen

Um die Betreiber von Verdunstungskühlanlagen bestmöglich dabei zu unterstützen diese Ziele zu erreichen, hat unser Hersteller Acquaflex Produkte für folgende Einsatzbereiche entwickelt:

  • Korrosions-Inhibitoren für sehr aggressives Wasser (niedrige und hohe Salzgehalte)
  • Steininhibierung für harte Wasserqualitäten
  • Oxidierende, nicht oxidierende und hybrid Biozide
  • Behandlungen die ein industrielles Zusatzwasser oder Abwasser erlauben
  • Passivierung von verzinkten Oberflächen bei neuen Anlagen

Als autorisierter Acquaflex-Händler vertreiben wir Produkte und Equipment in Deutschland.

Mit unser Erfahrung und in Zusammenarbeit mit Acquaflex erstellen wir Behandlungskonzepte für den optimalen Einsatz der Produkte und den korrekten Betrieb Ihrer Anlagen.

Wenn Sie Verbesserungen im System oder eine Kostenreduzierung anstreben, senden Sie uns bitte Ihre Anfrage an:
kontakt@mb-wasseraufbereitung.de

DE
DE

Der Inhalt ist geschützt. Rechtsklick wurde gesperrt.